Hilfstransporte + Waisenhilfe e.V. Haldenhof 1 72202 Nagold-Mindersbach  07452 6003681 Montag - Freitag 8.00 Uhr - 12.00 Uhr
Machen Sie sich ein Bild von unseren Hilfsprojekten
Eher durch einen glücklichen Zufall als durch feste Planung ist die Näherei entstanden. Bei unseren Besuchen in Ocna Mures haben wir immer wieder gesehen, wie junge Frauen mit einfachsten Mitteln genäht und Kleidung ausgebessert haben. So ist schnell der Entschluss gereift, eine Näherei einzurichten. Dank der Unterstützung der Baden-Württemberg-Stiftung konnte die Einrichtung für die Nähschule finanziert werden, 24 neue Nähmaschinen wurden gekauft und für eine gewisse Zeit auch das Gehalt der Lehrerin bezahlt werden. Gebrauchte Nähmaschinen und Stoffe haben wir von vielen Spendern erhalten und so konnte im Juli 2013 die Näherei eröffnet werden. Eine fest angestellte Näherin bildet die jungen Frauen und Männer aus. In 18 Monate erlernen die Schützlinge theoretische und praktische Kenntnisse. Mit Absolvierung der Abschlussprüfung erhalten die jungen Menschen als Startkapital für ihr eigenes berufliches Leben eine Nähmaschine geschenkt.
Die Näherei wird seit Eröffnung umfassend durch uns unterstützt. Bisher arbeitet sie nicht kostendeckend, so dass der Personalaufwand für die fest angestellte Mitarbeiterin von uns übernommen wird. Auch Nähmaschinen, Stoffe und diverses Nähmaterial werden von uns weiterhin zur Verfügung gestellt. Durch die erfolgreiche Arbeit der Näherei haben wir seinerzeit Mut gefasst, auch andere Projekte mit dem Ziel „Hilfe zur Selbsthilfe“ zu realisieren.
Die Nähstube
©  H + W Hilfstransporte 2017
H + W auf Facebook
Bilder von unserem Besuch im Mai 2016
Durch die Arbeit der Menschen vor Ort können diese nicht nur für sich und ihre Familie sorgen, sondern schaffen auch eine Infrastruktur für die Bevölkerung.
Fahrrad - Werkst. > Fahrrad - Werkst. > Schreinerei > Schreinerei > Friseursalon > Friseursalon >
Wir freuen uns über jede Spende !
DE92 6665 0085 0008 4464 66
Hilfstransporte + Waisenhilfe e.V.